Über mich

Hallo, mein Name ist Jonas Emrich.
Ich bin am 9. März 2000 geboren und komme aus der Umgebung von Mainz.

Meine Interessen

MINT

Von Grund auf waren die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften & Technik) meine hauptsächlichen Stärken und Interessen. Schon als kleiner Junge war mein Traumberuf der eines Erfinders. Viel veränderte sich an diesem Wunsch nicht. Deshalb strebte ich, um diesem Ziel ein wenig näherzukommen, ein Elektrotechnik-Studium nach dem Abitur an.

Programmieren

Bei einem Schulprojekt im Jahre 2013 habe ich das erste Mal mit HTML und CSS gearbeitet. Seitdem habe ich mich immer mehr mit dem Thema Programmieren beschäftigt und so ein neues Interesse gefunden.

Elektrotechnik

Durch meinen Vater gefördert, lernte ich relativ früh die Elektrotechnik kennen. Bis heute ist Sie eine meiner größten Leidenschaften und auch mein Studienfach.

Finanzen

Aufgrund der niedrigen Zinsen habe ich mich im Jahre 2016 damit beschäftigt, wie ich mein Geld anderweitig anlegen könnte. Seitdem bin ich u. a. Aktionär und interessiere mich für die Börse sowie Finanzen und Wirtschaft.

Existenzgründung

Durch Zufall bin ich auf das Thema Selbständigkeit und Existenzgründung gestoßen, mittlerweile begeistert und reizt mich das Thema sehr. Seither spiele ich mit dem Gedanken irgendwann eventuell zu Gründen.

Werdegang

2019 – Heute

Technische Universität Darmstadt

Elektro- und Informationstechnik

2016 – 2019

BBSI Mainz – Berufliches Gymnasium

Allgemeines Abitur

Leistungskurse: Elektrotechnik, Mathematik, Deutsch

2010 – 2016

Georg-Forster-Gesamtschule Wörrstadt

Sekundarabschluss I

Gymnasial Kurse: Mathematik, Physik, Chemie, Biologie
Wahlpflichtfach: Werken

Auszeichnungen

DMV-Abiturpreis Mathematik

für herausragende Leistungen im Abiturfach Mathematik.

Scheffelpreis

für herausragende Leistungen im Abiturfach Deutsch und gute literarische Kenntnisse.

Preis für Beste Leistungen

Auszeichnung für eines der besten Abiture

Preis für Beste Leistungen

Auszeichnung für den besten Sekundarabschluss I

Projekte

Notenkurve.de

Notenkurve wurde ursprünglich als eine Webapplikation entwickelt, in der Schüler ihre Schulnoten eintragen können und anschließend ihren Leistungsverlauf anhand einer Kurve oder weiteren Statistiken visualisiert bekommen.

Aktuell zählen mehrere Umrechner für Schüler, wie beispielsweise den Punkte-in-Noten-Umrechner zu den beliebtesten Services der Webseite.

Die ursprüngliche Webapplikation steht dennoch weiterhin unter app.notenkurve.de zur Verfügung, wird allerdings nicht weiter entwickelt.

Creatorhub.eu

Creatorhub.eu sollte ein Portal für alle Kreativen, Gründer und Macher werden. Nach der Idee hätte man dort Personen mit tollen Fähigkeiten kennenlernen und seine eigenen Projekte erstellen können. [stillgelegt] [https://creatorhubeu.github.io/website/index.html]

Skills



Sprüche und Zitate

Mathe macht glücklich.

Mathematikum Gießen